STREAM # 24
Welt & Wir

Reinhold Messner - Mein Schicksalsberg
Nanga Parbat

von und mit Reinhold Messner

Sonntag, 12.12.21 | 17.00 Uhr

Stream teilen

Schön war's!

DEINE UNTERSTÜTZUNG

#24_Reinhold Messner- Nanga Parbat

Zahlungsmethode auswählen / Select Payment Method
  • Logo PayPal

  • Logo Klarna.

  • Logo Überweisung

Persönliche Informationen / Personal Info

Anschrift des Spenders / Billing Details

Spendensumme / Donation Total: 10,00 €

Vielen Dank fuer Deine Unterstuetzung.
Muchas gracias por tu apoyo.
Thanks so much for your support.
Shukraan lidaemikum.

HERZLICHEN DANK an ALLE ZUSCHAUER!
Ihr seid großartig!
Herzlichen Dank auch an die vielen positiven Feedbacks. Vielen Dank an jeden Einzelnen, der uns mit einem Beitrag unterstützt hat oder noch unterstützen möchte.

Nanga Parbat – dieser Berg gilt unter Alpinisten als einer der anspruchsvollsten Achttausender und einer der am schwierigsten zu besteigenden Berge der Erde. In seiner neuen Live-Show erzählt Reinhold Messner offen und schonungslos von seiner eigenen, schicksalhaften Expedition von 1970, die in einer Tragödie endete.

Vor 50 Jahren durchkletterten die Südtiroler Brüder Reinhold und Günther Messner zum ersten Mal die gesamte, äußerst schwierige Rupal-Wand. Sie ist die höchste Steilwand der Erde. Nach erreichen des Gipfels entschieden die beiden Bergsteigerbrüder, über die Diamirwand auf der Westseite abzusteigen. Reinhold Messner beschreibt in bewegenden Worten die Geschehnisse am Berg und analysiert die tragischen Umstände, die am Ende weltweit für Aufmerksamkeit sorgten.

Acht Jahre später kehrt Messner nocheinmal an seinen „Schicksalsberg“ zurück. Ihm gelingt der erste Alleingang an einem Achttausender - von der Basis bis zum Gipfel. Diese Besteigung ist die Glanzleistung seines Lebens. In seiner Live-Show blickt Reinhold Messner auch auf die Geschichte diese großen Berges. Anhand von einzigartigen Bildern und Filmaufnahmen erzählt er von den tragischen und berührenden Ereignissen, die sich am Nanga Parbat abspielten. Ergreifend berichtet er beispielsweise von Albert Mummery, dem besten Bergsteiger seiner Zeit, der 1895 beim Übergang von der Diamir- zur Rakhiot-Seite spurlos verschwindet oder auch vom unvergessenen Willo Welzenbach, der mit acht Männern im Schneesturm stirbt. Aber der Berg schüttelt nicht jeden ab. Hermann Buhl erreicht gegen den Befehl des Expeditionsleiters 1953 allein und als Erster den Gipfel des Nanga Parbat – eine Sternstunde des Alpinismus! Erleben Sie wie der begnadete Erzähler Reinhold Messner live und authentisch den schicksalshaftesten Berg unserer Erde in den Fokus rückt.

Unsere nächsten Streams:

Deine Solidarität hilft!

Schön, dass du dabei bist. Mit diesem Live-Stream-Format hoffen wir, dir einen erfüllenden, packenden und inspirierenden Abend zu bereiten.
Wenn dir der Stream gefällt, löse doch freiwillig dein Eintrittsticket in der Höhe, von der du denkst, dass wir es verdient haben!
Mit deinem Beitrag hilfst du uns als Veranstaltern und unseren Referenten die hohen Produktionskosten, die Techniker und Programmierer, die Streamingplattform und alle weiteren Kosten bezahlen zu können. Den Live-Stream können wir nur durch deine Solidarität finanzieren!

Zusätzlich freuen wir uns über jede Empfehlung an deine Freunde, Familie und Kollegen. Von November 2022 bis April 2023 streamen wir wieder. Wenn du informiert bleiben möchtest, trage dich gerne auf dieser Seite in unseren Newsletter ein.

Egal ob hier im Live-Stream oder live in den großen Sälen. Wir freuen uns, gemeinsam mit dir unterwegs zu sein. Herzlichen Dank und bleib gesund.

Dein Team von WELT & WIR
(Susi, Olaf, Daniel & Dani)

Weitere Infos über unsere aller ersten Erfahrungen mit dem Format "Live-Stream" findest du in unserem Blog-Beitrag "Abenteuer Live-Stream - weltweit bis an die Ränder der Erde!"

>> zum Blog-Beitrag


KOMMENDE EVENTS

LIVE STREAM # 35

Di, 07.02.23 / 19.30 Uhr

Mit dem Bulli durch Europa
Von Gibraltar an`s Nordkap

Was ist eigentlich die Essenz des Unterwegs- Seins? Was macht Reisen zu den unauslöschlichen und prägenden Erinnerungen, die wir ein Leben lang in unseren Gedanken tragen? Solche Fragen und die Geburt seines Sohnes haben den Fotografen Marcus Haid zu einem ganz besonderen Projekt veranlasst...

 Zur Livestream-Seite

LIVE STREAM # 36

So, 05.03.23 / 17.00 Uhr

WILDE WELTREISE
Abenteuer, Wunder & wilde Tiere

Die unterhaltsame, prämierte Multivisionsshow begeistert Jung und Alt. „Eine furiose Reise in die Welt der wilden Tiere rund um den Globus. Fantastische Bilder, unterhaltsame Storys und ein höchst verdienter zweiter Platz beim Referentenwettbewerb. Der Ausruf ‚Hey Bär!‘ wird mir noch lange im Gedächtnis bleiben,“ so Gerfried Tiffner von El Mundo, den Oscars der Reisevortragsszene.

 Zur Livestream-Seite

LIVE STREAM # 37

Di, 21.03.23 / 19.30 Uhr

Abenteuer SÜDAMERIKA
Freiheit - Leben - Abenteuer

Hier dreht sich alles um eine ungewöhnliche Reise zwischen Feuerland und Kolumbien. Vom Atlantik zum Pazifik, von 0 auf 6000 Meter, von eiskalt bis tropisch heiß. Mit dem Motorrad im Zickzackkurs durch Südamerika. Bildgewaltig, spannend, äußerst kurzweilig und emotional - so erzählt der Globetrotter seine Geschichten vom schönsten Kontinent unseres Planeten.

 Zur Livestream-Seite

LIVE STREAM # 38

Di, 18.04.23 / 19.30 Uhr

Faszination Erde
Himmel und Hölle auf Erden

In diesem außergewöhnlichen Live-Stream gehen wir nicht nur an die Ränder unserer ERDE, sondern buchstäblich durch Himmel und Hölle. Explodierende Gewitter, urgewaltig dröhnende Feuerberge mit über 1.000 Grad heißen Lavabomben, im wahrsten Sinne des Wortes tödliche Wüstenregionen in Sand und Eis, tropische Regengüsse die unter die Haut gehen, steile und eisige bis in den Himmel reichende Berggipfel - auf allen sieben Kontinenten gehen wir der Natur in ihrer extremsten und gleichzeitig schönsten Form auf die Spur.

 Zur Livestream-Seite

Bleibe in Kontakt und verpasse keinen Event.

Newsletter

Mit unserem Newsletter bleibts du immer Up to Date!

INSTAGRAM

FACEBOOK

WWW