WELTWEIT über LIVE-STREAM

BIS AN DIE RÄNDER
DER ERDE

Zum Live-Stream

HERZLICHEN DANK an ALLE ZUSCHAUER!
Ihr seid großartig!
Herzlichen Dank auch an die vielen positiven Feedbacks. Vielen Dank an jeden Einzelnen, der uns mit einem Beitrag unterstützt hat oder noch unterstützen möchte.

Ihr könnt uns und „Atze“  für „PANAMERICANA“ noch bis 26.07.20 unterstützen.
+++
Danach wird die Unterstützungsfunktion für den nächsten Stream
am 20.10.20
mit „THOMAS HUBER“ freigeschaltet
+++
Vielen vielen Dank für eure Hilfe!

 

Auf einer ausrangierten Postvespa wagte er das Abenteuer entlang der Panamericana und nahm dabei gleichzeitig eine zusätzliche Herausforderung an: Bring das Wasser der Arktis zum Südatlantik nach Ushuaia, so lautete der Postauftrag.

Grenzerfahrungen bis zum Äußersten durch Hitze, Kälte, Sturm und Regen, aber gleichzeitig unvorstellbare Glücksgefühle und Erlebnisse begegnen ihm auf seiner Reise. Menschen öffnen ihm Haus, Hof, Werkstatt und ihre Herzen, wenn er mit seinen klapprigen 7,5 PS starken Fernreisemobil einrollt. Alexander wächst auf seiner Reise mehrfach über sich hinaus und wird zum Navigator, Dolmetscher, Mechaniker, zum Koch und zum glücklisten Menschen der Welt.

Sein Lebensmotto: “Life is for living!” konnte er auf dem Sattel seines Zweitackters trotz (oder gerade wegen?) seines kleinen Budgets und seiner aufgeschlossenen Art in den Wäldern, Wüsten, Steppen, in den Bergen, dem Dschungel und den Großstädten voll und ganz genießen.

Nach 71.000km, 8 Kolben, 2 Zylindern, 3 Bremstrommeln, 5 Satz Reifen und der Erfüllung seines Lebenstraumes vereinten sich in einem Jubelschrei das Wasser vom Arktischen Ozean aus Alaska am südlichsten Punkt der Erde mit dem Südatlantik.

+++ DER VORTRAG IST LIVE UND SPÄTER NICHT MEHR ABRUFBAR +++